Termine April

So, 5. April, 15.00 Uhr
Treffpunkt Petruskirche, Adalbertstr. 10, Kiel
Begleitprogramm der Ausstellung “Luftkrieg und ‘Heimatfront‘”
     Spaziergang auf den Spuren des Bombenkriegs in der Wik
mit Wilbert Voß, Experte für Luftabwehr und Luftschutz
Veranstaltet von der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte e.V.
Teilnahme frei

Do, 23. April, 19.00 Uhr
wird noch bekannt gegeben, Kiel
Begleitprogramm der Ausstellung “Luftkrieg und ‘Heimatfront‘”
     Krieg, Gewalt, Erinnerung: Der Luftkrieg
     im deutschen und europäischen Gedächtnis

Referent: Prof. Dr. Dietmar Süß, Historiker, Augsburg
Veranstaltet vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum
Weitere Informationen unter www.kiel-museum.de
Eintritt frei, Spende willkommen   |   Barrierefrei

So, 26. April, 15.00 Uhr
Treffpunkt Kapelle Haupteingang Nordfriedhof, Westring, Kiel
Begleitprogramm der Ausstellung “Luftkrieg und ‘Heimatfront‘”
     Opfer des Bombenkriegs – von Soldaten, Zwangsarbeitern,
     alliierten Fliegern und jugendlichen Flakhelfern.
     Eine Spurensuche auf dem Nordfriedhof

mit Ernst Scholz und Dr. Martin Rackwitz
Veranstaltet von der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte e.V.
Teilnahme frei

Di, 28. April, 19.00 Uhr
Howaldtsche Metallgießerei, Grenzstr. 1, Kiel
Begleitprogramm der Ausstellung “Luftkrieg und ‘Heimatfront‘”
     Das Kieler Ostufer im Luftkrieg. Lichtbildervortrag
Referentin: Dr. Doris Tillmann, Direktorin des Kieler Stadt-
und Schifffahrtsmuseum

Veranstaltet vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum
Weitere Informationen unter www.kiel-museum.de
Eintritt frei, Spende willkommen

Do, 30. April, 19.00 Uhr
Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Str. 19, Kiel
Begleitprogramm der Ausstellung “Luftkrieg und ‘Heimatfront‘”
     Bombenblindgängersuche in Kiel
ReferentInnen: Mark Wernicke, Alina Dallmann, Kampfmittelräumdienst des Landeskriminalamtes
Veranstaltet vom Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum
Weitere Informationen unter www.kiel-museum.de
Eintritt frei, Spende willkommen   |   Barrierefrei

Die Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte e.V. zählt zu den größten stadtgeschichtlichen Vereinigungen in Deutschland.