GKSt: Aktiv trotz Covid-19

Die Covid-19-Pandemie hat auch die gewohnten Angebote der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte für das Jahr 2020 vollständig durcheinandergebracht. Um so mehr freuen wir uns, dass wir Ihnen jetzt einige positive Nachrichten präsentieren können!

VERÖFFENTLICHUNGEN
Das jüngste Buch von Dr. Jürgen Jensen ist allen Mitgliedern kürzlich zugegangen:
Alina Dallmann / Jürgen Jensen (Hrsg.) :
“Geheim!” Meldungen vom Kieler Kriegsschauplatz. Die alliierten Luftangriffe in den Lageberichten des örtlichen Polizeipräsidenten 1940/45
(Husum Druck, 2020)
Mitgliederpreis 14,00 € (Ladenpreis 19,95 €)
——

Im August ist außerdem die grundlegende Sammlung mittelalterlicher Kieler Urkunden von Dr. Henning Unverhau erschienen:
Henning Unverhau (Bearb.):
Kieler Urkundenbuch (2 Bände)
(Wachholtz Verlag, Kiel 2020)
Mitgliederpreis 53,00 € (Ladenpreis 79,00 €)
——
Beide Bücher sind telefonisch (Do 11-16 Uhr) oder per eMail bei der GKSt bestellbar. (Persönliche Besuche in der Geschäftsstelle sind wegen der Pandemie-Beschränkungen weiterhin nicht möglich.)


BIBLIOGRAPHIE
Die indexierte Bibliographie  unserer Veröffentlichungen bis 2010 bei der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek ist aktualisiert.

Sie wurde ursprünglich zum 125-jährigen Jubiläum im Jahr 2000 von Frau Renate Dopheide erstellt und erlaubt detaillierte Online-Recherchen bis zum Jahr 2010.