Titel Thomas Hill, Hansestadt Kiel

Großer Andrang im Stadtmuseum

Die Lesung von Dr. Thomas Hill aus seinem Buch über die „Hansestadt Kiel“ traf auf große Nachfrage. Im vollbesetzten Vortragsraum begrüßten Museumsdirektorin Dr. Doris Tillmann und Rolf Fischer, Vorsitzender der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte, die Gäste. Dann las Thomas Hill und gab eine gute Stunde lang viele interessante Einblicke in den Zeitabschnitt, in dem Kiel der Hanse angehörte. Anschließend beantwortete er Fragen aus dem Publikum. Die Teilnehmer*innen waren sich einig, dass gerade dieses Thema wunderbar in das Stadtmuseum passte.

Thomas Hills Buch wurde 2019 von der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte herausgegeben und ist in der Geschäftsstelle zum Mitgliederpreis von € 12,- (Nichtmitglieder € 18,-) erhältlich.