Banner

Mitgliederversammlung überaus gut besucht

In einer ebenso angenehmen wie konstruktiven Atmosphäre fand die Mitgliederversammlung am 14. Juni statt. Mit fast 80 Anwesenden war der Zuspruch hoch.

Der Vorsitzende Rolf Fischer erläuterte den Rechenschaftsbericht und verwies u.a. auf eine wachsende Zahl von Mitgliedern. Dr. Jürgen Jensen stellte die aktuellen Publikationen vor, und Schatzmeister Ernst-Wilhelm Münster gab den Kassenbericht.

Nach eingehender Beratung verabschiedeten die Mitglieder einstimmig eine Neufassung der Vereinssatzung. Eine der wesentlichsten Neuerungen ist, den Vorstand auf bis zu sieben Personen zu erweitern. Zudem wurde angeregt, die neue Satzung und das Protokoll der Mitgliederversammlung in den ‘Mitteilungen zur Kieler Stadtgeschichte’ zu veröffentlichen, um sie allen Mitgliedern auf einfache Weise zugänglich zu machen.

Abschließend dankte der Vorsitzende dem Team der schleswig-holsteinischen Landesbibliothek, in deren Räumen die MV stattfand.