Titelabb SV 032 Alt-Kiel

Band 32 – Alt-Kiel und die Kieler Altstadt

Historische Streifzüge.

Anhand von kaum bekannten historischen Ansichten Alt-Kiels stellt Jürgen Jensen Aspekte der jüngeren Stadtgeschichte dar. Unterhaltsam und leicht verständlich führt er, ausgehend von 30 Einzelfällen, in die größeren Zusammenhänge der Stadtgeschichte ein. Inhalt:

  • Gezeiten der Kieler Geschichte
  • Alt-Kiel in Bild und Wort
  • Der Grundriß der Stadt
  • Stadtansichten auf Porzellan
  • Eine frühe Fotografie
  • Das alte Rathaus
  • Der Mittelpunkt der Stadt
  • Das schönste Bürgerhaus
  • Dreesens Hafenpanorama
  • Das Kiel-Bild der illustrierten Familienzeitschriften
  • Das Kieler Schloß aus der Vogelschau
  • Die Stadt in Trümmern
  • “Wälder” in der Innenstadt
  • Das neue Vergnügungsviertel am Wall
  • Erhaltenswerte Baudenkmale
  • Vom Kieler Umschlag
  • “Badeergötzlichkeiten” am Fördestrand
  • Zwei verheerende Schloßbrände
  • Ein Leben für die Bürger der Stadt
  • Deutsche Revolutionäre blickten nach Kiel
  • “Tiefe Heimatliebe”
  • Zur Schule durch Alt-Kiel
  • “Lebende Bilder” in der Holstenstraße
  • Wo Künstler ein- und ausgingen
  • Im Seemannshaus war immer Trubel
  • Die Rückkehr des Prinzen Heinrich
  • Ein Porträtist der einfachen Leute
  • Spiegelbild der Zeitgeschichte
  • Von der “dritten Stadtgründung” nach 1945
  • Aus dem Elend ins Wirtschaftswunder
  • Ein Adelshaus wird Museum

Titelabb SV 032 Alt-Kiel

Jürgen Jensen:
Alt-Kiel und die Kieler Altstadt. Historische Streifzüge

(Sonderveröffentlichung 32 der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte)
Boyens Verlag | Heide 1998 | 112 S.
ISBN 978-3-8042-0828-5
Leider vergriffen!