Kiel knüpft Kontakte nach Leipzig

Vor dem Leipziger Kaffeemuseum. Foto: Fischer
Vor dem Kaffeemuseum. Foto: Fischer

Im Rahmen eines privaten Besuches in Leipzig trafen sich Vorsitzender Rolf Fischer und Mitglied Uwe Nieber (Foto Mitte) zum Gespräch mit den Vorstandsmitgliedern des Leipziger Geschichtsvereins e.V. Richard Entschel (links) und Dr. Jürgen Schlimper. Dabei zeigte sich, dass es eine Reihe von Gemeinsamkeiten zwischen unseren Vereinen gibt. Es wurde vereinbart, den Austausch zu vertiefen.

Der Leipziger Geschichtsverein e.V. gehört zu den großen Vereinen der Stadt und kann mit 150 Jahren auf eine ähnlich lange Geschichte zurückblicken wie die Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte.